zomers-tafeltextiel-Miami-Cottona

Sommerliche Tischtextilien – Outdoorfeeling für drinnen

Meine Lieblingsmonate sind Juni, Juli und August. Im Garten ist alles grün, die Abende sind wunderbar lang und ich kann jeden Tag Flipflops tragen. Wenn wir einmal nicht in den Garten können? Dann machen wir es uns drinnen mit sommerlichen Tischtextilien gemütlich.

Dieses Jahr sieht man in der Mode viele tropische und botanische Drucke. Obwohl ich selber eher der Typ für schlichtere Kleidung bin, werden sicherlich das ein oder andere tropische Röckchen, Kleidchen oder auch ein Paar bunte Sneakers den Weg in meinen Kleiderschrank finden. Wir werden bei Cottona oft darum gebeten, Streifen, Blumen oder andere Muster in unsere Kollektion aufzunehmen. Wir entscheiden uns eigentlich immer ganz bewusst dagegen, denn Tischdecken sind nun einmal keine Kleidungsstücke. Tischdecken sind Basisartikel, die länger als eine Saison halten. Mein Tipp: halten Sie die Basis ruhig und leben Sie sich bei den Accessoires und Blumen nach Herzenslust aus! In diesen Moodboards habe ich mit tropischen Farben gespielt. Die Tischdecken und Tischläufer sind einfarbig, man kann eine farbige Basis eventuell mit Servietten in anderen Farben (und unseren Serviettenringen aus buntem Glas) kombinieren. Oder man entscheidet sich für edlen weißen Damast. Mit einem farbigen Tischläufer darüber bringt man sofort richtig Farbe ins Spiel und das Ergebnis ist fast wie eine gestreifte Tischdecke. Mein Blumentipp: einige Gloriosazweige in einer oder mehreren bunten Glasvasen. Das schafft eine Gartenparty-Atmosphäre an Ihrem Esstisch!

zomers-tafeltextiel-jungle-Cottona

zomers-tafeltextiel-Marrakech-Cottona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*